Alle wedstrijden DMFV Duitsland afgelast.

Alle wedstrijden in Duitsland zijn door de DMFV voor heel 2020 geannuleerd.

Aufgrund der Corona-Pandemie hat das DMFV-Präsidium Ende April 2020 entschieden, alle Sportveranstaltungen für das laufende Jahr abzusagen. Andere Events wie Tagungen, Sitzungen oder Schulungen sind bis zum 31. August 2020 abgesagt.

Das Präsidium hat sich zu diesem gravierenden Schritt entschieden, da unter den jetzigen Voraussetzungen Wettbewerbe nicht fair durchgeführt werden können. DMFV-Sportbeiratsvorsitzender Armin Lutz sagte dazu: „Uns ist natürlich bewusst, dass dieses Vorgehen für viele zum jetzigen Zeitpunkt sehr drastisch ist. Doch wir haben gegenüber den Vereinen und Piloten die Pflicht, für Planungssicherheit zu sorgen. Und das können wir nur, wenn wir eine Zeitschiene schaffen, mit denen die Teilnehmer und Ausrichter von DMFV-Sportwettbewerben einen konkreten Termin vor Augen haben. Es wäre falsch, jetzt ein willkürliches Datum für eine Wiederaufnahme der Wettbewerbsaktivitäten zu kommunizieren, dass dann mehrfach in die Zukunft verschoben werden muss.“ Außerdem betonte Schwägerl, dass die ausbleibenden Trainingsmöglichkeiten für die Piloten Probleme nach sich ziehen: „Wer an einem Wettbewerb teilnimmt, der bereitet sich in der Regel Monate darauf vor. Regelmäßiges Fliegen und ein immer wiederkehrendes Training von Flugfiguren und Abläufen sind Kernelemente, damit die Piloten einerseits erfolgreich, andererseits auch sicher an solchen Veranstaltungen teilnehmen können.“

Aktuelle Infos zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Modellflugsport gibt es auf der DMFV-Website: www.dmfv.aero

%d bloggers liken dit: